6. Impromusiker Camp in Hamburg

6. IMC beim Törn Improfestival in Hamburg

Vom 28.-31. März findet in Hamburg das Törn Improfestival der Steifen Brise statt. Im Rahmen dessen finden sich bereits zum sechsten Mal auch Impromusiker zusammen für das Impromusiker Camp. Wieder haben Musiker die Möglichkeit sich mit Kollegen auszutauschen und gegenseitig weiterzubilden. In der offenen Konferenz bestimmen die Teilnehmer selbst ihr Tagungsprogramm. Das reicht von Gesangsübungen bis hin zur Musiktheorie. Nach dem Motto “Jeder ist ein Experte” kann jeder sein Lieblingsthema auf die Tagesordnung bringen. Beim IMC werden nun schon seit 2015 Fragen rund um die Musik beim Improtheater in die Runde gebracht. Und die besteht aus Musikern, die teilweise bereits über 15 Jahre Erfahrung auf der Bühne in diesem Bereich haben.

Teilnehmer-Konzert beim 4. IMC in Darmstadt

Das IMC wird dieses Jahr im Internationalen Bildungszentrum dok europe e.V. in Hamburg stattfinden. Geplant ist auch wieder ein gemeinsames Konzert oder eine musikalische Show am Samstag abend auf einer von Hamburgs Bühnen. Die Teilnahmegebühr beträgt 69 Euro. Es gibt für Schnellbucher außerdem die Möglichkeit ein Zwei-Bett-Zimmer direkt im dok europe zu buchen. Die ersten fünf ergattern diese Gelegenheit.

Für einen Beitrag von 30 Euro biete ich Einsteigern die Möglichkeit bei mir einen Workshop am Freitag, den 29.3. von 17 bis 19 Uhr zu belegen. Hier geht es um Basics der Songbegleitung, Musik in Szenen und Musiktheorie. Der Beitrag hierfür beträgt 30 Euro.

Ich freue mich auf eine spannende sechste Ausgabe dieser weltweit einzigartigen Konferenz von Improtheatermusikern.

Weitere Infos und die Anmeldung findest Du unter www.impromusiker.com und auf der Festivalseite des Törn.

Veröffentlicht in Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.